Ledigkeitsbescheinigung/Familienstandbescheinigung

Afghanische Staatsangehörige, die als Minderjährige in die Bundesrepublik Deutschland eingereist sind, können die Familienstandbescheinigung im Generalkonsulat persönlich beantragen.
Erforderlich sind:

  • ein ausgefülltes Antragsformular
  • 3 Passfotos
  • Pass- oder Ausweisdokumente
  • Bestätigung von drei Personen  (wenn möglich aus der Verwandtschaft) und zwei weiteren Zeugen, dass die Antragsteller unverheiratet sind.
  • die Zeugen benötigen jeweils ein Passfoto

Die Gebühren für die Ausstellung der Familienstandbescheinigung finden Sie in der Gebührenübersicht.

Antragsteller, die im Alter von 18 Jahren und älter in die Bundesrepublik Deutschland eingereist sind, müssen ihre Familienstandbescheinigung von der zuständigen Behörde in Afghanistan anfordern.

 zum Antrag (PDF download)